Mittwoch, 15. Februar 2017

Maier, Ulrich: Schätze der Vergangenheit

Maier, Ulrich: 
Schätze der Vergangenheit
 Archäologie erleben
in Baden-Württemberg



Ein solches Buch über die Geschichte in Baden-Württemberg wünscht man sich: einfach und leicht verständlich geschrieben, mit vielen Fakten, mit Fotos unterhaltsam gestaltet, von einem Profi mit Fachwissen geschrieben.

Kein Wunder dass dieser Band nach seiner ersten Auflage im Jahr 2013 jetzt 2017 eine Neuauflage erhält. Das in handlichem Format gebundene 200-Seiten-Buch beginnt mit der Altsteinzeit zur Zeit der Mammuts, führt über die Jungsteinzeit und die Bronzezeit zu den Kelten, den Germanen und den Römern. Eine Liste einschlägiger Museen und ein Ortsregister runden den Band ab.

Wenn man dann in der Biografie des Autors macht auch das Konzept des Buches klar: Er war Gymnasiallehrer und arbeitet heute als Beauftragter für Landeskunde im Kultusministerium in der Lehrerfortbildung. Zu seinem Oeuvre gehören auch historische Fach- und Jugendbücher, historische Romane und wissenschaftliche Aufsätze zur Landesgeschichte.

Der Verlag schreibt in seiner Buchbeschreibung, dass es für Jugendliche ab zwölf Jahren, aber natürlich gleichermaßen auch für Erwachsene, geeignet ist. Da wundert man sich nicht über die verständliche Sprache.

Und das ist auch gut so - man nimmt manch einem die Hemmschwelle, sich mit der Vorgeschichte und dem antiken Südwestdeutschland zu beschäftigen, wenn man ihm das Fachwissen mundgerecht serviert. Und so liest der interessierte Laie, warum keltische Druiden zwanzig Jahre lang Texte auswendig lernen mussten. Nicht weniger interessant ist, was die Bevölkerung in alten Zeiten aß.

Das Buch ist in einer Mischung aus romanhaftem Erzählen und einer Art Frage- und Antwortspiel geschrieben. Das spricht die Jugend an, ist aber sicherlich für den Erwachsenen etwas gewöhnungsbedürftig. Aber wenn man sich mal eingelesen hat ist es ok. Das viele Wissen um die Vergangenheit, das man sich erwirbt, lohnt die Mühe des Eingewöhnens an die Schreibform.

Maier, Ulrich: Schätze der Vergangenheit. Archäologie erleben in Baden-Württemberg. 200 Seiten. Format: 14,8 x 21 cm, gebunden. Lauinger Verlag. ISBN 978-3-7650-8633-5, 19,95 €


Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen